Meet Now Icon abschalten in Windows 10

Seit dem letzten Update zeigt Windows 10 ein weiteres Icon in der Taskbar an („Meet Now„), mit dem Konferenzen auf Skype beworben werden. Wenn das zu sehr stört kann man glücklicherweise das Windows 10 Meet Now Icon abschalten.

Da ich Skype Konferenzen eher selten mache stört mich es, dass hier ein weiteres Icon Platz wegnimmt.

Meet Now Icon

Das Meet Now Icon nimmt in der Taskbar Platz weg und bewirbt Skype Konferenzen

Das Meet Now Icon abschalten wird erschwert

Zum Glück kann man das abschalten. Leider nicht ganz so einfach wie man es sich wünschen würde. Es gibt im Kontextmenü oder in den Einstellungen keinen Schalter um das Icon auszublenden.

Der Local Group Policy Editor hilft

Um es zu verstecken muss man eine Einstellung in den Gruppenrichtlinien verändern. Dazu im Startmenü „Edit group policy“ auswählen und im Editor unter User „Configuration“ / „Administrative Templates“ / „Start Menu and Taskbar“ den Eintrag „Remove the Meet Now icon“ auswählen. Mit „Enabled“ wird ausgewählt, dass das Icon entfernt werden soll.

Meet Now Icon abschalten im Policy Editor

Im Local Group Policy Editor lässt sich das Meet Now Icon entfernen

Sollte man es sich anders überlegen lässt sich die Regel über „Not Configured“ in den Ausgangszustand zurücksetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.