Über den Blog

Über den Blog

In diesem Blog schreibe ich Artikel über technische Themen. Die Idee dazu kam mir weil immer wieder Freunde oder Kollegen mich gefragt haben wie ich das eine oder andere Computerproblem gelöst habe.

Bevor ich alles immer wieder mehrfach erkläre kann ich es mit ein wenig mehr Aufwand auch gleich in einen Blog schreiben und veröffentlichen. Andere Computerprobleme sind oft lästig und die Lösung findet sich erst nach längerer Suche. Oft ist die Abhilfe ganz einfach – wenn man mal weiß was zu tun ist. Auch das schreibe ich in den Blog für den Fall dass ich es irgendwann selbst mal wieder gebrauchen kann.

Ich hoffe damit auch dem einen oder anderen Rat suchenden helfen zu können der über eine Suchmaschine diese Seite findet.

Solltest du eine Ergänzung zu einem der Artikel haben oder einen Fehler festgestellt haben so freue ich mich wenn du einen Kommentar dazu hinterlässt.

Copyright

Die Artikel in diesem Blog habe ich selbst geschrieben. Gerne könnt ihr einen Link auf den Artikel setzen. Ich möchte aber nicht dass meine Texte kopiert werden. Solltet ihr Kommentare zu den Artikeln schreiben so räumt ihr dafür uneingeschränkte Nutzungsrechte ein.

Das Themenbild im Blog zeigt einen Cray XT4 Supercomputer – ein passendes Bild für einen Blog über Computer und Technik. Das Bild wurde von Derrick Coetzee (Berkeley, CA, USA) aufgenommen und unter CC0 veröffentlicht.

Affiliate Links

Bei einigen Links auf Produkte bei Amazon verwende ich einen sogenannten Affiliate Link. Wenn über diesen Link bei Amazon eingekauft wird erhält das gemeinnützige OpenStreetMap Projekt dafür eine Provision.

Datenschutz

Dieser Blog ist mein Hobbyprojekt. Ich habe keinerlei wirtschaftliche Interessen, darum auch keinen Grund von meinen Nutzern Profile für die Werbung oder ähnliches anzufertigen. Die von mir eingesetzte Blog-Software bietet eventuell die Möglichkeit dass der Hersteller Daten sieht die nicht unproblematisch sind. Ich habe mich bemüht nur solche Software einzusetzen die hier möglichst sparsam zu Werk geht.

Damit ihr wisst um was es geht hier noch die Datenschutzerklärung. Zu Google Analytics habe ich auch einen eigenen Artikel mit Details geschrieben.

Nutzung von Akismet zur Vermeidung von Kommentarspam

Diese Seite nutzt das Akismet-Plugin der Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110-4929, USA. Mit Hilfe dieses Plugins werden Kommentare von echten Menschen von Spam-Kommentaren unterschieden. Dazu werden alle Kommentarangaben an einen Server in den USA verschickt, wo sie analysiert und für Vergleichszwecke vier Tage lang gespeichert werden. Ist ein Kommentar als Spam eingestuft worden, werden die Daten über diese Zeit hinaus gespeichert. Zu diesen Angaben gehören der eingegebene Name, die Emailadresse, die IP-Adresse, der Kommentarinhalt, der Referrer, Angaben zum verwendeten Browser sowie dem Computersystem und die Zeit des Eintrags. Sie können gerne Pseudonyme nutzen, oder auf die Eingabe des Namens oder der Emailadresse verzichten. Sie können die Übertragung der Daten komplett verhindern, in dem Sie unser Kommentarsystem nicht nutzen. Das wäre schade, aber leider sehen wir sonst keine Alternativen, die ebenso effektiv arbeiten. Sie können der Nutzung Ihrer Daten für die Zukunft unter support@wordpress.com, Betreff “Deletion of Data stored by Akismet” unter Angabe/Beschreibung der gespeicherten Daten widersprechen.

Nutzung von Google Analytics zur Erfassung der Besucherzahlen

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.
Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Kontakt

Es gibt verschiedene Wege um mit mir Kontakt aufzunehmen. Falls ihr Anmerkungen oder Fragen zu einem Artikel habt ist es am einfachsten die Kommentarfunktion bei den Artikeln zu nutzen. Falls ihr nicht wollt dass ein Kommentar veröffentlicht wird könnt ihr das da auch dazuschreiben.

Wer er ganz klassisch mag kann mich auch per Post erreichen. Vielleicht für für eine Postkarte aus eurer Stadt mit einem Gruß wenn ich euch helfen konnte.

Stephan Knauß, Spilhofstr. 7, 81927 München

Für Kontaktanfragen die nichts mit einem speziellen Artikel zu tun haben könnt ihr das Formular hier ausfüllen. Ich bekomme das dann per eMail. Sicher die schnellste Art der Kontaktaufnahme.

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine eMail Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Deine Nachricht