Videolan aus dem Kontextmenü verbannen

English: VLC icon

Videolan (VLC) verewigt sich auch im Kontextmenü. Wenn man das wieder loswerden will gibt es keine Option im Einstellungsdialog. Aber ähnlich dem Windows Media Player lässt er sich durch einen kleinen Eingriff in die Registry entfernen. Wie man den WMP aus dem Kontextmenü entfernt hatte ich bereits beschrieben, jetzt geht es dem VLC an den Kragen.

Bevor Änderungen an der Registry gemacht werden sollte ein Backup angelegt werden.

Unter [plain]HKEY_CLASSES_ROOT\Directory\shell[/plain] finden sich die Einträge die man einfach löschen kann.

Etwas weniger technisch wäre eine Neuinstallation von VLC und beim Installer die Checkbox für das Kontextmenü nicht setzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.